Ausfall wegen COVID-19: Teilnahme am Volkstrauertag

Ausfall wegen COVID-19: Teilnahme am Volkstrauertag

Datum: 15. November 2020

Die Teilnahme des Schützenvereins an der Messe zum Volkstrauertag mit anschließender Kranzniederlegung zum Gedenken der Verstorbenen der Weltkriege findet in diesem Jahr nicht statt.

Die Corona-Auflagen lassen eine Veranstaltung mit Gemeindevertreter, Pastor, Musikkapelle, Feuerwehr und Vereinen im gewohnten Rahmen nicht zu.

Die Kranzniederlegung wird vom Bürgermeister mit seinem Stellvertreter vorgenommen.