Ausfall wegen COVID-19: Mitgliederversammlung 2020

Ausfall wegen COVID-19: Mitgliederversammlung 2020

Datum: 28. November 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

das Coronavirus breitet sich immer rasanter aus und stellt unser gesellschaftliches Miteinander derzeit auf eine harte Probe.

So muss auch die diesjährige Mitgliederversammlung (in der Satzung im §8 Abs. 1.a geregelt)
aufgrund des Erlasses zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen des Landes NRW vom
2. November 2020 und somit zum Schutze aller Mitglieder abgesagt bzw. verschoben werden.

Entsprechend der weiteren Entwicklung und Verordnung werden wir uns bemühen, schnellstmöglich die Mitgliederversammlung neu zu terminieren.

Damit das Geschäftsjahr abgeschlossen werden kann, wird die Kassenprüfung wie geplant durchgeführt. Dafür setzen sich die gewählten Kassenprüfer mit dem Kassierer in gebührendem Abstand zusammen und prüfen den ordnungsgemäßen Zustand der Finanzen.

Durch den Ausfall der Mitgliederversammlung kann auch die Neuwahl des Vorstandes nicht stattfinden. Der derzeitige gewählte Vorstand bleibt somit zunächst im Amt.

Den neuen Termin für die Mitgliederversammlung werden wir dann rechtzeitig bekannt geben.

Bis dahin passt auf Euch auf und bleibt vor allen Dingen gesund!